Hochleistungsventilator für Triton-Schränke

Die 19 Zoll-Schränke von Triton sind vorbereitet um höhere Wärmelasten aus dem Schrank zu leiten. Für den Fall, dass mit der Unterstützung von Lüftern die Warmluft aus dem Schrank gebracht werden muss, sind vorgestanzte Ausbrüche im Dach und im Boden vorbereitet um Lüfterkassetten einzusetzen. Der Einsatz von speziellen Triton-Lüfterkassetten erhöht den Luftdurchsatz und trägt so zur Kühlung bei.

Dennoch wird bei dem Einsatz von sehr rechenintensiven Servern (Blades) eine so hohe Wärmelast produziert, dass die Leistung der Lüfterkassetten nicht ausreicht.

Um auch in diesen Situationen genügend Kühlung dem Rack zuzuführen, haben wir einen Hochleistungsventilator, passend für den Triton-Standverteiler, entwickelt. Mit 1444m³/h Luftdurchsatz können hohe Wärmelasten aus dem Schrank gebracht werden.

Hochleistungsventilator Ventilator mit speziellem Blech für den Triton-Dachausbruch

Um eine Überhitzung des Aufstellungsortes zu vermeiden. kann der Hochleistungsventilator mit einem optionalen 250er Abluftstutzen versehen werden. Die Warmluft kann so aus dem Raum herausgeführt, oder in ein Wärmerückgewinnungssystem geleitet werden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar