Empfohlene Produkte

Donnerstag, 6. Februar 2020

Smart APP als zentrale Überwachungseinheit.

Smartphone-App. Wissen, was in Ihrem Serverschrank gerade geschieht – zu jederzeit, von überall.

Donnerstag, 9. Januar 2020

Datenschutzschrank nach DIN 41494 entsprechend der EU-DSGVO

19 Zoll-Tec erweitert sein Sortiment um einen 19"-Datenschutzschrank der sich passgenau auf Kundenanforderungen abstimmen und individuell konfigurieren lässt.

Sonntag, 8. Dezember 2019

Tablet Schrank für Schule und Betrieb

Gehäuse zur sicheren Aufbewahrung von Tablets, Notebooks oder Laptops.

Serverschrank und Netzwerkschrank kaufen - Auswahl

Serverschrank oder Netzwerkschrank

Was ist der Unterschied zwischen Serverschrank und Netzwerkschrank?

Der Serverschrank 19 Zoll wird für den Einsatz von Servern eingesetzt. Diese Geräte sind oft schwer und produzieren viel Wärme. Aus diesem Grund sind die Serverschränke so ausgelegt, dass sie höhere Lasten tragen können und die produzierte Wärme leicht abzuführen ist.

Ein 19 Zoll Netzwerkschrank trägt die EDV-Verteilungstechnik. Kabel, Switches und Router finden hier ihren Platz. Ein Netzwerkschrank braucht oft weniger Tragekraft und ist oft nicht so tief wie ein Serverschrank.

Wie ist ein EDV-Schrank aufgebaut?

In der Netzwerktechnik vom Server bis zur Kabelführung hat sich die Norm zur Befestigung das 19 Zoll-Raster durchgesetzt. Grundsätzlich sind Serverschränke und auch Netzwerkschränke nach IEC-Norm 60297 (in Deutschland als DIN 41494 bekannt) standardisiert, um über Befestigungsschienen einen problemlosen Einbau Komponenten wie Server, USV, Fachböden oder Switches zu ermöglichen. 19 Zoll entsprechen einer Breite von 482,6 mm – dies ist die maximale Breite der Frontblenden oder Blindplatten. Die Höhe der einzubauenden Geräte wird in Höheneinheiten (HE) angegeben, wobei eine HE 44,45 mm entspricht. Ein Standard EDV-Schrank besitzt 42 HE, was einer Schrank-Höhe von ca. 2m bedeutet. Andere Höhen werden ebenfalls, je nach den örtlichen Gegebenheiten, eingesetzt.

Die Vorteile, die Ihnen professionelle EDV-Schränke bieten, sind unter anderem:

  • Ordnung im EDV-Schrank
  • Alle Geräte mit 19“ Befestigungslaschen können eingesetzt werden
  • Erweiterungen leicht möglich mit dem passenden Zubehör
  • Überwachung der Technik zentralisiert
  • Wenn nötig Alarmsicherung
  • Wesentlich sicherere Datenübertragungsrate
  • Unsere EDV-Schränke mit der Breite von 800mm sind "ETSI ready"
  • Datensicherheit nach EU-DSGV


Müssen Serverschränke gekühlt werden?

Es kommt auf die eingesetzten Geräte, und auf die Temperatur des Aufstellungsortes, an. Sollte die passive Kühlung (Schlitze im Boden und Dach) im Schrank nicht reichen, so werden gerne perforierte Türen oder aber auch Lüfter zu Evakuierung der Stauwärme verwendet. Sollte dies nicht ausreichen, bei hohen Temoeraturen, finden Kühlgeräte die direkt an oder auf dem Schrank befestigt werden ihren Einsatz. Bei 19 Zoll Racks die eine besondere aktive Kühlung beanspruchen, findet man den Serverschrank klimatisiert.

Welche Breite braucht man?

Es werden 2 Breiten angeboten. 600 und 800mm. Beide beinhalten die 19 Zoll Befestigungsschienen. Die 600er Breite wird gerne für den Netzwerkschrank genommen, hat aber keinen Platz an der Schrankseite für Netzwerkkabel. Das Kabelmanagement findet hinter den Einbaugeräten statt. Bei 800mm Schränken kann bei hohen Kabelaufkommen die Verkabelung auch an der Seite stattfinden. Auch für die Wärmeentwicklung im Schrank bietet die 800er Variante mehr Luftzirkulation.

Welche Tiefe benötigt man?

Es werden die Tiefen von 600, 800, 900, 1000, 1100mm angeboten. Hier sollten Sie sich auf die Tiefe der Einbaugeräte konzentrieren. Planen Sie im vorderen Bereich ca. 100mm Freiraum für die Frischluftzufuhr und hinten ca. 150mm für das Kabelmanagement ein. Wenn der Aufstellort es erlaubt wählen Sie besser den tieferen.


Welche Höhe ist wichtig?

Die Höhe des 19“-Schrankes richtet sich nach den Einbauten die Sie installieren wollen. Gemessen wird in Höheneinheiten kurz HE. 19“ Rechner haben meistens 2-3 HE. Patch Panel 1 HE. Achten Sie, dass genügend Freiraum im Rack vorhanden ist. Dies ist für spätere Einbauten wichtig und die Luftzirkulation im Rack ist dann besser. Generell werden 42HE Schränke als Standard eingesetzt. Ein 19 Zoll Netzwerkschrank kann von 15 HE bis 47 HE hoch sein, je nach Einsatz.

Einzelschrank oder Cluster?

Für kleinere und mittlere Unternehmen ist oft ein einzelner Schrank ausreichend. Sollen mehrere Schränke zusammengestellt werden, so achten Sie darauf, dass dies möglich (Anreih-Set) ist. Generell lassen sich die Stahlschränke leicht anreihen. Ebenfalls dürfte dann der Einsatz von Sockel interessant sein für ein Kabelmanagement zwischen den angereihten Schränken. Sockel finden Sie im Zubehör.

Welche Farben kann ich wählen?

Sie können die Stahlausführung zwischen schwarz (RAL 9006) und lichtgrau (RAL 7035) wählen. Sonderfarben sind nach Absprache möglich. Die Office Ausführungen in Holz können im Buche Design oder in der gelisteten Farbe geordert werden. Andere Ausführungen sind möglich.

Laute Technik im Büro?

Soll das Rack im Büro stehen, so raten wir zu einem Serverschrank schallgedämmt. Wir sind spezialisiert und haben das breiteste Angebot für Akustikschränke in Deutschland. Zum Einsatz kommen nur in Deutschland entwickelte Silent Lüfter und geprüfte Akustikmatten (Made in Germany). Kundenspezifische Ausführungen in Größe und Farbe sind möglich. Bei geringen Platzbedarf können wir in der Holzausführung auch die Tiefe individuell anpassen.

Wann muss ich ein IT-Schrank kühlen?

Im Netzwerkschrank werden immer aktive Elemente eingesetzt. Das bedeutet das Wärme im Schrank produziert wird oft auch hohe Temperaturen. Alle Schränke haben im Dach und im Boden Perforationen um passiv zu kühlen. Abhängig vom Kühleffekt ist auch die Temperatur im Aufstellungsort. Ist dieser kühl, so ist die passive Lüftung besser. Ist die Wärmeentwicklung im Schrank zu stark, so werden zuerst Lüfter eingesetzt, oder wenn dies nicht ausreicht kommen auch klimatisierter Serverschrank zum Einsatz. Wir sind Spezialist und bieten viele Möglichkeiten der Rack Kühlung an. Auch kundenspezifische Ausführungen.

Serverschrank und Netzwerkschrank kaufen bei 19 Zoll-Tec GmbH

Ein EDV-Schrank ist das Zentrum eines Unternehmens. Man kann behaupten, dass fast jedes Unternehmen vom Funktionieren der IT-Infrastruktur abhängig ist. Diese IT findet man in Serverschränken zentral installiert vor. Eine funktionierende IT mit eigenen Servern im IT-Schrank tragen verstärkt zur Sicherheit bei, was zudem auch von der EU-DSGV gefordert wird. Dort werden alle Netzwerkkomponenten versammelt und sicher an einem Platz zentralisiert.

EDV-Schränke individuell und außergewöhnlich

Wir sind Spezialisten für die 19 Zoll-Technologie. Wir vertreiben nicht nur 19“ Schränke, sondern wir bieten Lösungen nach Kundenwunsch. So können Sie einen EDV-Schrank erhalten mit kundenspezifischen Spezifikationen. Spezielle Ausbrüche im Schrank oder die Anbringung von Lüftern in verschiedenen Größen und Positionen werden bei uns in Bingen realisiert.

Neben den Standard Rack, entwickeln und fertigen wir klimatisierte 19 Zoll-Schränke. Das sind Serverschränke oder Netzwerkschränke mit Kühlanlagen wie Kompaktkühlgeräte oder die A++ Split- Klimageräte.

Um in Büros die EDV geräuscharm installieren zu können, bauen wir spezielle EDV-Schränke mit Schallschutz. Damit wird ein Arbeiten am Arbeitspatz mit lauter Technik möglich. Ausführungen der Büro Racks können in Holz ausgeführt werden. So, dass der EDV-Schrank zu der Büroeinrichtung passt, zu einem vernünftigen Preis.

Wie wird ein Serverschrank angeliefert?

Ein Serverschrank oder Netzwerkschrank von 19 Zoll-Tec wird grundsätzlich mit der Spedition angeliefert. Wir legen hohen Wert auf die Unversehrtheit der anlieferten Ware und verpacken den Schrank sehr Gewissenhaft. Dennoch gibt es ab und an einen Transportschaden der durch unsachgemäße Handhabung der Spedition verursacht wurde. In diesem Fall müssen Sie den Schaden bei der Annahme dem Speditionsfahrer quittieren.

Serverschrank und Netzwerkschrank Zubehör

Das richtige Zubehör beginnend bei der Stromverkabelung über Kabelmanagement ist genauso wichtig wie der Serverschrank selbst. 19 Zoll-Tec liefert eine breite Palette von Zubehörteilen Ihren Serverschrank. Im unserem Sortiment finden Sie zum Beispiel: Fachboden, Steckdose, Blindplatte, Patchpanels und Lüftungssysteme. Mit diesem Zubehör können Sie zum Beispiel das Kabelmanagement ordentlich und übersichtlich verlegen und verbessern Sie die Flexibilität und Erweiterungsmöglichkeit. Mit Blindplatten können Sie die nicht genutzten Höheneinheiten verdecken und behalten Sie das Übersicht in ihrem Schrank. Die passenden und hilfreiche Zusatzelemente für Ihren Serverschrank finden Sie in unserem Online Shop unter 19 Zoll Zubehör.